Category

Schweden

Category

Gastbeitrag von Dirk Menker. Persönliche Erfahrungen mit Tipps fürs Essen und spannende Sehenswürdigkeiten Tag 1: Ankunft , Gallerian & Hard Rock Café Wir wollten Stockholm schon seit längerem kennenlernen. Flug und Hotel passten gut, obwohl Ferien waren – also los! Der Flug mit Ryan Air wurde routiniert abgewickelt, der Bus in die Stadt war schnell vor Ort gebucht (Automaten stehen in der Ankunftshalle), alles ganz entspannt. Um Punkt 15 Uhr waren wir, wie geplant, rechtzeitig zum Check-in am Hotel, das am Odenplan (ein bekannter Platz) lag. Es konnte losgehen! Zum ersten Date mit Stockholm zogen wir zu Fuß los. Beim Odenplan geht der Sveavägen los. Eine lange Hauptstraße in Richtung Stadtzentrum. Wir wollten einfach entspannt den Sveavägen entlang laufen und einen ersten Eindruck gewinnen. Das war eine gute Idee! Geschäfte, Kneipen, Mc Donald’s, Kioske, Bäcker – es gab viel zu sehen. Was uns aufgefallen ist: der lebhafte Straßenverkehr besteht fast…