Wer sehen möchte, wie die Sonne aufgeht, muss in den Sommermonaten schon sehr früh auf den Beinen sein. Da ich lieber lange wach bleibe, anstatt früh aufzustehen, genieße ich eher Sonnenuntergänge als -aufgänge. In den Wintermonaten habe ich mich auf Sonnenuntergänge gewartet und möchte Euch hier die schönsten Sonnenaufgänge präsentieren. Das Motiv ist dabei immer das gleiche.

1. Der klare, direkte Sonnenaufgang

Neuharlingersiel Sonnenaufgang Tobias Hoiten

Das wirklich tolle an Sonnenaufgängen ist, dass jeder Sonnenaufgang anders ist und sich der Himmel von Minute zu Minute farblich verändert – im Zusammenspiel mit Wolken. Schön sieht es wie hier aus, wenn die Sonne langsam und klar über den Horizont schaut und die Landschaft in warme Farben taucht. Gut – ein bisschen ist hier mit Photoshop nachgeholfen. 😉

2. Die Sonne hinter den Wolken

Neuharlingersiel Sonnenaufgang Tobias Hoiten

Ich persönlich finde Sonnenaufgänge immer schöner, wenn Wolken mit im Spiel sind. Je nach Winkel werden diese dann unterschiedlich angestrahlt und verfärben sich entsprechend. Während wie in diesem Bild der Himmel schon deutlich blau ist, erscheinen die Wolken vor der Sonne in warmen Farben und verfärben die untere Hälfte des Horizonts in schöne Farben. Eine tolle Farbkombination – unten orange, oben blau.

3. Die Sonne kämpft sich durch

Neuharlingersiel Sonnenaufgang Tobias Hoiten

Ärgerlich, wenn ein Tag schön sonnig werden soll und gerade der Moment des Sonnenaufgangs mit Wolken versehen ist. Umso schöner, wenn die Sonne es dennoch schafft, sich durchzukämpfen und sich zumindest kurz blicken zu lassen. Während die Bäume und die Felder klare Schatten werfen und leichter Nebel erkennbar ist, ist der Himmel noch tiefgrau und mit Wolken verhangen.

4. Der Moment, bevor die Sonne aufgeht

Neuharlingersiel Sonnenaufgang Tobias Hoiten

Okay, auch wenn es hier um Sonnenaufgänge gehen soll, sind die Momente kurz bevor die Sonne aufgeht, ebenfalls faszinierend. Für dieses Bild war keine Bildbearbeitung nötig. Der Horizont wirkt, als würde er nach einem Feuer noch lodern. Der Himmel, als hätte man ihn mit Langzeitbelichtung aufgenommen.

5. Der faszinierendste Moment

Neuharlingersiel Sonnenaufgang Tobias Hoiten

Minütlich ändert sich bei einem Sonnenaufgang im Zusammenspiel mit den Wolken die Farbe des Himmels. Wirklich beeindruckend war dieser Moment, der nur eine Minute anhielt. Eine Wolkendecke belegte den gesamten Himmel, lediglich am Horizont konnte man die aufgehende Sonne bestaunen. Doch der Moment davor verfärbte den Himmel in orange und rosa. Auch dieses Bild habe ich so hochgeladen, wie ich es aufgenommen habe – ohne zusätzliche Bearbeitung.

Was sind Eure schönsten Sonnenaufgänge gewesen? Habt Ihr sie auch auf Bildern festgehalten?

 

1 Comment

Write A Comment