Category

Hoteltipps

Category

Gastbeitrag von Dirk Menker. Bei unserem letzten Aufenthalt in Stockholm haben wir bei der Hotelsuche Glück gehabt: Gesucht wurde ein Hotel in zentraler Lage, einigermaßen bezahlbar, mit 4 Sternen und Frühstück. Es gab schon einige zur Auswahl. Bei näherer Betrachtung fiel mir aber das Downtown Camper auf. Das ist zwar Teil einer großen Hotelkette (Scandic), aber doch eigenständig und mit einer besonderen Ausrichtung. Die Lage ist wahrhaft zentral und und es waren Zimmer frei. Also frisch gewagt und reserviert. Mehr Gastbeiträge von Dirk Menker 24 Stunden in London: Ein Geburtstagsessen bei Jamie Oliver3 Tage Berlin: von den Unterwelten in den 20. StockHighlights für 3 Tage in RotterdamStockholm für 4 Tage Ankunft im Downtown Camper Die Ankunft war problemlos: wir kamen mit dem Bus vom Flughafen Arlanda und das Hotel ist ungefähr 500 Meter vom zentralen Busbahnhof entfernt. Da kann man sehr gut zu Fuß hin und her. Obwohl wir früh…