England

Städtetrip Manchester: 7 Highlights für ein Wochenende

Werbung

Auf meiner Pressereise mit Visit Britain konnte ich Manchester drei Tage lang entdecken. Du planst einen Kurztrip über das Wochenende nach Manchester? Ich zeige Dir meine Highlights für Deinen Städtetrip nach Manchester auf.

Bee in the City

Über 100 gigantische Bienenskulpturen zieren die Straßen und Gebäude von Manchester. Ganz nach dem Motto: Bee in the City. Auf meinem Weg durch Manchester bin ich an einigen Bienenskulpturen entlang gekommen und auch Du wirst die eine oder andere Skulptur entdecken. Die englische Metropole im Norden der Insel schafft es nicht nur dadurch, von seinem einstigen Image als Industriestadt loszukommen. Mein Eindruck: Diese Bienen sind in der Stadt ein sehr beliebtes Fotomotiv.

Town Hall

Die Town Hall ist das Wahrzeichen von Manchester und liegt deshalb auch inmitten des Zentrums. Sie wird gerade renoviert, weshalb sie nicht öffentlich zugänglich ist. Die Town Hall sollte man aber trotzdem gesehen haben und ist zudem ein guter Ausgangspunkt für viele weitere Highlights in Manchester.

John Rylands Library

Mein absolutes Highlight für einen Städtetrip nach Manchester ist die John Rylands Library. John Ryland war ein reicher Mann und wollte, dass sein Vermögen nach seinem Tod in den Bau einer Bibliothek investiert wird. Die Bibliothek in direkter Nähe zur Town Hall ist sehr fotogen und erinnert mit ihrem Baustil in viktorianischer Gotik an eine Kirche. Hier findest Du wunderschöne Fotomotive, die Du Dir nicht entgehen lassen solltest. Der Eintritt ist kostenlos.

National Football Museum

Du liebst Fußball so wie ich? Dann ist das National Football Museum in Manchester genau das richtige für Dich. Aufgeteilt auf mehreren Ebenen erfährst Du die ganze Geschichte des Fußballs inklusive echter Wertschätze, die hier ausgestellt werden. Der Eintritt in das Museum ist kostenfrei.

Manchester Central Library

Die Manchester Central Library ist schon von außen ein echter Hingucker. Auch drinnen und im daneben stehenden Gebäude findest Du spannende Fotospots wie diesen.

Manchester Cathedral

Die Kathedrale von Manchester liegt in unmittelbarer Nähe zum National Football Museum und wurde 1422 eröffnet. Sie ist ein Highlight, da sie damit auch direkt im Zentrum Manchesters liegt und unbedingt besichtigt werden sollte.

Northern Quarter

Du liebst es lieber modern und frisch? Dann solltest Du unbedingt das Northern Quarter Manchesters besuchen. Hier siehst Du an jeder Straßenecke Street Art, kleine Cafés und coole Bars. Auch zum Shoppen kannst Du in diesen Stadtteil gehen. Ein echtes Highlight für mich war Evelyn’s Café & Bar. Mehr dazu liest Du in meinem Manchester Food Guide.

Mein Fazit

Ein Städtetrip nach Manchester ist für ein Wochenende ideal. Hier hast Du einen bunten Mix aus Kultur, Street Art, Fußball und Shopping – für jeden also etwas dabei. Mein Highlight war die John Rylands Library, weil ich nie erwartet hätte, so ein schönes Gebäude in Manchester vorzufinden. Was wären Deine Highlights in Manchester?

Write A Comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu