(Reise-) Tipps

Urlaub in Ägypten: so einfach beantragst Du Dein Visum für Ägypten

Werbung

Innerhalb der EU ist es einfach zu reisen. Denn in alle EU-Länder gelangst Du einfach so – teilweise ohne Ausweiskontrolle. Aber außerhalb Europas gibt es auch einige tolle Reiseziele: wie zum Beispiel Ägypten. Besonders wenn die Temperaturen bei uns im Frühling oder Herbst sehr mild sind, ergibt ein Urlaub nach Ägypten Sinn. Für Deine Reise benötigst Du ein Visum. Wie Du einfach und schnell an ein Visum für Ägypten kommst, zeige ich Dir im Folgenden auf.

Reiseziel auf meiner Bucket-Liste: Ägypten

Ägypten steht schon lange auf meiner Bucket-Liste. Ich möchte unbedingt einmal die Pyramiden sehen und alles, was dort vor 2000 Jahren aufgebaut wurde. Auch ein klassischer Badeurlaub muss hier wunderschön sein: das Wasser und die vielen Möglichkeiten, die Sonne zu genießen. Hach.

Darum benötigst Du ein Visum für Ägypten

Ägypten liegt auf dem afrikanischen Kontinent. Wenn Du nach Ägypten fliegst, benötigst Du als deutscher Staatsbürger ein Visum. Auch wenn einem die Reise dorthin gar nicht so lang vorkommt. Mitreisende Kinder benötigen ebenfalls ein Visum, um einreisen zu dürfen.

Ein Visum ist eine offizielle Erlaubnis, einreisen zu dürfen. Dabei gibt es verschiedene Visa.

Zum Beispiel für Urlauber, die dort ihre Ferien verbringen wollen – und nur das kannst Du online beantragen.

Wenn Du aus einem anderen Grund nach Ägypten reist, dann musst Du in der ägyptischen Botschaft in Berlin ein Visum beantragen.

Voraussetzungen für ein Visum für Ägypten

Damit Du Dir schnell und einfach ein E-Visum sichern kannst, musst Du folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Du benötigst einen gültigen Reisepass oder einen vorläufigen Reisepass, der mindestens sechs Monate gültig ist. Mit einem Personalausweis kannst Du das Visum nicht beantragen.
  • Mit dem Visum solltest Du dann Deinen Reiseplan mit den gebuchten Flügen und Hotels ausdrucken und das immer mit dabei haben.

Wie und wo beantrage ich das Visum?

Du kannst den Antrag für das Visum für Ägypten rund um die Uhr auf der Webseite VisumAntrag.de stellen. Dazu benötigst Du nur Deinen Reisepass und die Anschrift des Hotels, wo Du übernachten wirst.

Hier kannst Du das Ägypten Visum online beantragen.

Nach dem Ausfüllen des Formulars zahlst Du die Kosten für das Visum. 34,95 € für ein Single Entry Visum, also einen einmaligen Besuch. Das Touristenvisum ist dann 90 Tage gültig. Reist Du innerhalb von 90 Tagen noch einmal nach Ägypten, lohnt sich für Dich eher das Multiple Entry Visum, mit dem Du dann innerhalb der 90 Tage so oft Du möchtest nach Ägypten reisen kannst. Maximal darfst Du Dich 30 Tage in Ägypten aufhalten.

Du solltest den Antrag für das Visum rund 7 Tage vor der Reise stellen. Frühestens wird Dir das Visum erst 30 Tage vor der Anreise erteilt. Wenn Du also im Januar ein Visum für einen Urlaub im Oktober haben möchtest, erhältst Du frühestens 30 Tage vorher das Visum.

Visum einfach online beantragen: mein Fazit

Ein Ägypten Visum ist einfach beantragt und kostet nicht viel Geld. Wenn mein nächstes Reiseziel Ägypten heißt, weiß ich, wo und wie ich schnell ein Visum beantragen kann.

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn gerne!

Write A Comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu