Reiseplanung

Kleine Auszeit mit einem Naturhäuschen – Ferienhaus im Wald

Werbung

Zeit zum Entspannen im Alltag? Ich selbst rausche unter der Woche viel von A nach B, sodass Zeit zum Entspannen kaum drin ist. Einer der Gründe, warum ich so oft verreise: um abzuschalten, rauszukommen und neue Kraft zu tanken. Was ich jetzt entdeckt habe, möchte ich unbedingt einmal ausprobieren und es Dir präsentieren. Eine kleine Auszeit mit einem Naturhäuschen ein Ferienhaus im Wald.

Was ist ein Naturhäuschen?

Auf Naturhäuschen.de findest Du Orte, an denen Du aus dem Alltag fliehen kannst, um mitten in der Natur zu entspannen. Also Urlaub abseits der Massen. Hier kannst Du mit Deinem Partner, Deiner Familie oder Freunden hinreisen, entspannen und die Natur kennenlernen. Ohne Stress und viele Menschen. Von Deinem Naturhäuschen aus hast Du die Möglichkeit, Wälder, Berge oder Wiesen zu entdecken. Ein perfekter Urlaub in der Natur also mit einem Ferienhaus im Wald.

Wie groß Dein Naturhäuschen ist, hängt von Deinen Bedürfnissen ab. Von der Hütte bis zur Villa findest Du etwas für jeden Geschmack. In den meisten Häuschen kannst Du auch Deinen Vierbeiner mitbringen. Aktivitäten in der Natur sind immer in der näheren Umgebung zu erreichen. Du liebst angeln oder Mountainbike fahren? Oder einfach nur wandern? Das Naturhäuschen ist der ideale Ausgangspunkt dafür.

Auch bei schlechtem Wetter ist das Häuschen ein idealer Rückzugsort. Um entspannt einen Tee zu trinken, ein Buch zu lesen. Es ist Mehr als ein Ort zum Schlafen, es ist ein Ort seinen Urlaub dort zu verbringen.

naturhaeuschen-ferienhaus-im-wald-tobias-hoiten-2

Wo finde ich die Naturhäuschen?

Für mich sehr praktisch – Naturhäuschen findest Du in ganz Europa! Besonders viele befinden sich im Gründungsland – den Niederlanden. Aber auch in Deutschland, Frankreich, Spanien oder Schweden findest Du viele Orte, um die Natur zu genießen. Fernab vom Massentourismus. Und gleichzeitig sehr inspirierend. Hier findest Du Dein Ferienhaus im Wald.

Pro Übernachtung wird ein Baum gepflanzt

Naturhäuschen.de setzt sich nicht nur dafür ein, in der Natur zu übernachten, das Unternehmen pflanzt auch pro Übernachtung einen Baum. Seit März 2018 werden Bäume gepflanzt, Ende 2019 wurden bereits mehr als 592.000 Bäume gepflanzt. Das Ziel ist es, mehr als 1.000.000 Bäume zu pflanzen. Mit einer Übernachtung in einem Naturhäuschen leistet auch Du automatisch einen Beitrag für unsere Umwelt.

Mein Fazit

Urlaub in einem Ferienhaus im Wald zu machen, steht auf jeden Fall auf meiner Reiseliste. Dem Alltag zu entfliehen und dabei die Natur zu genießen, was kann es Besseres geben. Ein Naturhäuschen in einer hügeligen Landschaft wäre für mich etwas Schönes. Was würdest Du favorisieren?

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn gerne!

2 Comments

  1. Hallo Tobias,
    das kannte ich wirklich noch gar nicht – was für eine tolle Idee. Super Plattform, auf der ich gleich mal stöbern werde. Es kann so einfach sein etwas Gutes zu tun.
    Herzliche Grüße aus dem Harzvorland,
    Maddie

  2. Moin,

    das freut mich zu hören. Ja, es gibt so viele Möglichkeiten, einen Beitrag zu leisten.

    Beste Grüße

    Tobias

Write A Comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu