Deutschland

Instagram-Spots: Die 7 schönsten Fotospots an der Mosel

Lesezeit: 4 Minuten

Du planst einen Trip nach Rheinland-Pfalz an die Mosel und bist auf der Suche nach den schönsten Fotospots an der Mosel? Ich war nach dem Corona-Lockdown Anfang Juni für ein paar Tage an der Mosel und zeige Dir, wo Du hier die 7 besten Instagram-Spots finden kannst.

Ausblick in Cochem

Mit der Cochemer Sesselbahn gelangst Du zu einem der schönsten Aussichtspunkte über Cochem. Die Bergstation befindet sich 255 Meter über dem Meeresspiegel. Von hier aus hast Du nicht nur einen tollen Blick auf die Mosel, sondern auch auf die Reichsburg in Cochem.

Für eine Hin- und Rückfahrt zahlst Du pro Erwachsenen 6,80 Euro. Du kannst diese Strecke auch wahlweise hochwandern, kann ich Dir aber nicht wirklich empfehlen, da es steil bergauf geht. Mehr Informationen zur Cochemer Sesselbahn findest Du auch auf der Webseite.

Mein Tipp: Plane für die Berg- und Talfahrt rund eine Stunde ein und genieße den fantastischen Ausblick von dort oben.

fotospots-mosel-cochem-tobias-hoiten-1

Nette Wasserfall am Traumpfad

Der Nette Wasserfall am Traumpfad ist ein echter Geheimtipp in Rheinland-Pfalz. Ich persönlich finde Wasserfälle sehr beeindruckend, da ich in Norddeutschland keine vor der Tür habe. Also bin ich auf meinen Reisen immer auf der Suche nach diesem tollen Naturschauspiel.

Mein Tipp: Dass der Nette Wasserfall ein echter Geheimtipp ist, merkt man alleine schon daran, dass dort kein Parkplatz in der Nähe ist und der Weg dorthin auch nicht ausgeschildert ist. Sprich: hier musst Du ein wenig Zeit mitbringen, um dorthin zu gelangen.

fotospots-mosel-nette-wasserfall-tobias-hoiten

Cochem

Nicht nur der Ausblick auf Cochem ist schön, sondern auch Cochem selbst. Von der anderen Uferseite gelingt Dir ein tolles Bild mit der Mosel und den bunten Häusern im Vordergrund, während oben die Reichsburg emporragt.

Mein Tipp: Gerade zum Sonnenuntergang bietet sich dieser Ort ideal an, um sich hier gemütlich ans Ufer zu setzen.

fotospots-mosel-cochem-tobias-hoiten-2

Geierlay Brücke

Die Geierlay Brücke ist ein Highlight, was ich mir an der Mosel unbedingt ansehen wollte. Die Geierlay Brücke ist eine Hängeseilbrücke zwischen Mörsdorf und Sosberg. Mit 360 Metern galt sie lange als längste Hängeseilbrücke Deutschlands.

Die Geierlay Brücke ist gerade an den Wochenenden sehr beliebt und besonders zu Corona-Zeiten benötigst Du viel Zeit, um die Brücke zu überqueren. Du hast die Möglichkeit von Mörsdorf oder von Sosberg zur Brücke zu gelangen. Dazu parkst Du an einem der vielen Parkplätze und läufst dann zwischen 1,5 und 3 Kilometer zur Brücke.

Ich bin von Sosberg zur Brücke gelaufen, aber nicht rüber, da es viel zu voll war.

Mein Tipp: komm möglichst früh zur Brücke, da diese schon morgens ab 10 Uhr voll von Besuchern ist.

fotospots-mosel-geierlay-tobias-hoiten

Burg Eltz

Die Burg Eltz darf sicher auf keiner Liste fehlen, da sie mittlerweile nicht nur in Deutschland und Europa sondern weltweit zu den schönsten Fotospots in Deutschland gehört. Die Höhenburg aus dem 12. Jahrhundert galt damals zu den Befestigungsanlagen, die niemals erobert werden konnten. Da die Burg so gut erhalten ist, dass Du sogar Führungen dort unternehmen kannst, gehört sie mit zu den schönsten Burgen Deutschlands.

Rund eineinhalb Kilometer vor der Burg befindet sich ein Parkplatz, von dem ein Wanderweg zur Burg führt. Ich fand es schön, durch die Natur zur Burg zu wandern. Mehr Informationen zu den Besichtigungszeiten findest Du auch auf der Webseite der Burg Eltz.

Mein Tipp: Versuche, früh morgens dort zu sein, wenn noch nicht so viele Menschen da sind. Zum einen gelingen Dir mit so vielen Menschen keine tollen Fotos und zum anderen ist die Warteschlange zur Besichtigung sehr lang.

Moselschleife bei Bremm

Eines meiner Highlights an der Mosel war die Moselschleife bei Bremm. Ich wollte ein wunderschönes Foto gegen Sonnenuntergang von der Moselschleife schießen und habe es auch geschafft. Der Weg dahin war aber herausfordernd, da ich keinen richtigen Aussichtspunkt gefunden habe. Beim offiziellen Aussichtspunkt waren zu viele Bäume und Blätter im Weg, sodass ich beim ersten Foto recht unzufrieden war. Doch dann bin ich weiter abgestiegen und habe einen zweiten Spot entdeckt, der sich sehr gelohnt hat. Was meinst Du?

fotospots-mosel-moselschleife-bremm-tobias-hoiten

Wasserfall bei Maria Martental

Die Wallfahrtskirche Maria Martental ist der ideale Ausgangspunkt, um nicht nur eine tolle Wanderung zu unternehmen, sondern auch den rund 7 Meter hohen Wasserfall zu entdecken. Ein sehr schöner Ort für ein tolles Foto.

fotospots-mosel-maria-martental-wasserfall-tobias-hoiten

Folge mir auf Instagram

Fotospots an der Mosel auf einen Blick

Fotospots an der Mosel: mein Fazit

Die gesamte Region an der Mosel ist wunderschön. Zum Wandern und um tolle Fotospots zu finden. Von tollen kleinen Orten direkt an der Mosel über Burgen bis hin zu Wasserfällen bekommst Du hier ein abwechslungsreiches Programm geboten. Was sind Deine Highlights an der Mosel?

Mehr Fotospots? Hier findest Du die besten Fotospots in Berlin, hier den Medienhafen in Düsseldorf bei Nacht.

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn gerne!

Write A Comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu